The Official journal of the European Union - WIKI

<< Back To Recent Awards..


Tile

Germany-Berlin: IT services: consulting, software development, Internet and support

OJEU Ref

014659-2020

Type

Contract awards

Date Published

2020-01-13

Nature Of Contract

Service contract

Awarding Authority

Local authorities

Awarding Criteria

Lowest price

Procedure

CONTRACT AWARD



Section I: Contracting authority

I.1) Name and addresses:
Official name: Der Polizeipräsident in Berlin
National registration number: PPrBln 435_19
Postal address: Platzder Luftbrücke 6
Town: Berlin
Postal code: 12101
Country: DE
Contact person: Der Polizeipräsident in Berlin, Direktion Zentraler Service, Abteilung Finanzen, Dir ZS Fin 5, Platz der Luftbrücke 6, 12101 Berlin
Telephone: +49 304664-795510
E-mail: vergabestelle@polizei.berlin.de
Fax: +49 304664-82299021
NUTS code: DE300
Main address (URL): http://www.polizei.berlin.de
I.4) Type of the contracting authority: REGIONAL AUTHORITY

Main Activity
I.5.1) Main Activity: PUBLIC ORDER AND SAFETY

Section II: Object of Contract


Title:
Premier-Supportdienstleistungen für Microsoft-Produkte
Reference number: 2019/S 248-616081

II.1.4) Short description
Premier-Supportdienstleistungen für Microsoft-Produkte (Externe Beratungsleistungen, TechnischeUnterstützung, proaktive Dienste, Schulungsleistungen).
Total Value:
EUR 443650.00

Information about lots
II.1.6) This contract is divided into lots: no

Description: Item/Lot 1
NUTS code: DE30
II.1.4) Short description
Premier-Supportdienstleistungen für Microsoft-Produkte (Externe Beratungsleistungen, Technische Unterstützung, proaktive Dienste, Schulungsleistungen)
II.2.5) Award criteria:
Cost/Price



Section IV: Procedure

IV.1.1) Type of procedure: Competitive Negotiation
IV.1.1) Type of procedure: Competitive procedure with negotiation

IV.02.01) Notice number in the OJ S 2019/S 248-616081


2020-01-06

1
0
0
0
1




Official name: Microsoft Deutschland GmbH
Town: München
Postal code: 80807
Country: DE
NUTS code: DE212
V.2.3) The contractor is an SME: no

Total Value:
EUR 443650.00

Section V: Complementary information


Review body:
Official name: Vergabekammer des Landes Berlin
Postal address: Martin-Luther-Str. 105
Town: Berlin
Postal code: 10825
Country: DE
Telephone: +49 309013-8316
Fax: +49 309013-7613
VI.04.03) Precise information on deadline(s) for review procedures
Verstöße gegen Vergabevorschriften, die aufgrund der Bekanntmachung oder in den Vergabeunterlagen erkennbar sind, sind spätestens bis zum Ablauf der Frist zur Bewerbung oder zur Angebotsabgabe gegenüber dem Auftraggeber zu rügen. Im Übrigen sind Verstöße gegen Vergabevorschriften innerhalb einer Frist von 10 Kalendertagen nach Kenntnis gegenüber dem Auftraggeber zu rügen. Ein Nachprüfungsantrag ist innerhalb von 15 Kalendertagen nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, bei der zuständigen Vergabekammer zu stellen (§ 160 Gesetz gegen Wettbewerbsbeschränkungen (GWB)). Die o. a. Fristen gelten nicht, wenn der Auftraggeber gemäß § 135 Absatz 1 Nr. 2 GWB den Auftrag ohne vorherige Veröffentlichung einer Bekanntmachung im Amtsblatt der Europäischen Union vergeben hat, ohne dass dies aufgrund Gesetzes gestattet ist. Setzt sich ein Auftraggeber über die Unwirksamkeit eines geschlossenen Vertrages hinweg, indem er die Informations- und Wartepflicht missachtet (§ 134 GWB) oder ohne vorherige Veröffentlichung einer Bekanntmachung im Amtsblatt der Europäischen Union vergeben hat, ohne dass dies aufgrund Gesetzes gestattet ist, kann die Unwirksamkeit nur festgestellt werden, wenn sie im Nachprüfungsverfahren innerhalb von 30 Kalendertagen nach der Information der betroffenen Bieter und Bewerber durch den öffentlichen Auftraggeber über den Abschluss des Vertrags, jedoch nicht später als 6 Monate nach Vertragsschluss geltend gemacht worden ist. Hat der Auftraggeber die Auftragsvergabe im Amtsblatt der Europäischen Union bekannt gemacht, endet die Frist 30 Kalendertage nach Veröffentlichung der Bekanntmachung der Auftragsvergabe im Amtsblatt der Europäischen Union (§ 135 GWB).

VI.04.04) Service from which information about the review
Official name: Vergabekammer des Landes Berlin
Postal address: Martin-Luther-Str. 105
Town: Berlin
Postal code: 10825
Country: DE
Telephone: +49 309013-8316
Fax: +49 309013-7613

Section VI

VI.05.00) Date of dispatch of this notice 2020-01-10

English Language Unavailable


72000000; IT services: consulting, software development, Internet and support;