The Official journal of the European Union - WIKI

<< Back To Recent Awards..


Tile

Switzerland-Zurich: Architectural and related services

OJEU Ref

015261-2020

Type

Contract awards

Date Published

2020-01-13

Nature Of Contract

Service contract

Awarding Authority

Local authorities

Awarding Criteria

The most economic tender

Procedure

Restricted procedure

CONTRACT AWARD



Section I: Contracting authority

I.1) Name and addresses:
Official name: Stadt Zürich Amt für Hochbauten
Postal address: Postfach
Town: Zürich
Postal code: 8021
Country: CH
Contact person: Fachstelle Beschaffungswesen
E-mail: AHB-Beschaffungswesen@zuerich.ch
NUTS code: CH0
Main address (URL): https://www.simap.ch
I.4) Type of the contracting authority: REGIONAL AUTHORITY

Main Activity
I.5.1) Main Activity: GENERAL PUBLIC SERVICES

Section II: Object of Contract


Title:
BAV 80685 Schulanlage Auzelg (unter Vorbehalt der Kreditgenehmigung)

II.1.4) Short description
BAV 80685 Schulanlage Auzelg (unter Vorbehalt der Kreditgenehmigung).
Total Value:
CHF 720500.00

Information about lots
II.1.6) This contract is divided into lots: no

Description: Item/Lot 1
NUTS code: CH0
II.1.4) Short description
BAV 80685 Schulanlage Auzelg (unter Vorbehalt der Kreditgenehmigung).
II.2.5) Award criteria:
Cost/Price
Criteria: Qualität
Weighting: 1
Cost/Price
Criteria: Honorar
Weighting: 1



Section IV: Procedure

IV.1.1) Type of procedure: Restricted
IV.1.1) Type of procedure: Restricted procedure

IV.02.01) Notice number in the OJ S 2019/S 091-221081


2019-11-29

5




Official name: Bosshard Vaquer Architekten GmbH
Postal address: Ankerstraße 3
Town: Zürich
Postal code: 8004
Country: CH
NUTS code: CH0
V.2.3) The contractor is an SME: yes

Total Value:
CHF 720500

Section V: Complementary information


Additional information:
Begründung des Zuschlagentscheides: Beste Erfüllung der projektspezifischen Kriterien.
Rechtsmittelbelehrung: gegen diese Verfügung kann innert 10 Tagen beim Verwaltungsgericht des Kantons Zürich, Militärstraße 36, Postfach, 8090 Zürich, schriftlich Beschwerde eingereicht werden. Der Fristenverlauf beginnt für die Teilnehmenden/Anbietenden mit der Zustellung, für Dritte mit der Publikation. Die Beschwerdeschrift ist im Doppel einzureichen, sie muss einen Antrag und dessen Begründung enthalten. Die angefochtene Verfügung ist beizulegen. Die angerufenen Beweismittel sind genau zu bezeichnen und soweit möglich beizulegen.
Gemäß Verfügung Nr. 190422 des Vorstehers des Hochbaudepartements.
Nationale Referenz-Publikation: Simap vom 10.1.2020, Dok. 1112591

Review body:
Official name: Bundesverwaltungsgericht
Postal address: Postfach
Town: St. Gallen
Postal code: 9023
Country: CH

Section VI

VI.05.00) Date of dispatch of this notice 2020-01-10

English Language Unavailable


71200000; Architectural and related services;