The Official journal of the European Union - WIKI

<< Back To Recent Awards..


Tile

Germany-Duisburg: Accommodation, building and window cleaning services

OJEU Ref

017696-2020

Type

Contract awards

Date Published

2020-01-14

Nature Of Contract

Service contract

Awarding Authority

Body goverened by public law

Awarding Criteria

Lowest price

Procedure

Open procedure

CONTRACT AWARD



Section I: Contracting authority

I.1) Name and addresses:
Official name: Universität Duisburg-Essen
National registration number: DE 811 272 995
Postal address: Forsthausweg 2, Gebäude LG
Town: Duisburg
Postal code: 47057
Country: DE
Contact person: Einkauf
E-mail: einkauf@uni-due.de
NUTS code: DEA12
Main address (URL): www.uni-due.de
I.4) Type of the contracting authority: BODY PUBLIC

Main Activity
I.5.1) Main Activity: EDUCATION

Section II: Object of Contract


Title:
Glas- und Rahmenreinigung am Campus Duisburg und Essen
Reference number: 1000194975

II.1.4) Short description
Glas- und Rahmenreinigung am Campus Duisburg, Campus Essen und deren Außenliegenschaften.
Total Value:
EUR 416541.00

Information about lots
II.1.6) This contract is divided into lots: yes


Description: Item/Lot 1
Title:
Glas- und Rahmenreinigung am Campus Duisburg und Außenliegenschaften
II.2.1) Lot No: 1
NUTS code: DEA12
II.2.3.2) Main site or place of performance:
Universität Duisburg-Essen
Forsthausweg 2
47057 Duisburg
II.1.4) Short description
Glas- und Rahmenreinigung am Campus Duisburg und Außenliegenschaften, eine genaue Beschreibung entnehmen Sie bitte den Vergabeunterlagen.
II.2.5) Award criteria:
Cost/Price



Additional information:
Bitte beachten Sie, dass das Leistungsverzeichnis aus mehreren Tabellenreiter besteht, die vollständig auszufüllen sind.

Description: Item/Lot 2
Title:
Glas- und Rahmenreinigung am Campus Essen und Außenliegenschaften
II.2.1) Lot No: 2
NUTS code: DEA13
II.2.3.2) Main site or place of performance:
Universität Duisburg-Essen
Universitätsstraße 2
45141 Essen
II.1.4) Short description
Glas- und Rahmenreinigung am Campus Essen und Außenliegenschaften, eine genaue Beschreibung entnehmen Sie bitte den Vergabeunterlagen.
II.2.5) Award criteria:
Cost/Price



Additional information:
Bitte beachten Sie, dass das Leistungsverzeichnis aus mehreren Tabellenreiter besteht, die vollständig auszufüllen sind.

Section IV: Procedure

IV.1.1) Type of procedure: Open

IV.02.01) Notice number in the OJ S 2019/S 220-539857

Contract No:
1000194975
II.2.1) Lot No: 1
Title:
Glas- und Rahmenreinigung am Campus Duisburg und Außenliegenschaften



Contract No:
1000194975
II.2.1) Lot No: 2
Title:
Glas- und Rahmenreinigung am Campus Essen und Außenliegenschaften

2020-01-10

10
8
0
0
10




Official name: Rudolf Weber GmbH & Co. KG
National registration number: DE 119664920
Postal address: Lazarettstraße 19
Town: Essen
Postal code: 45127
Country: DE
Telephone: +49 201245-8137
E-mail: c.schulze@rudolfweber.de
Fax: +49 201245-8123
NUTS code: DEA13
V.2.3) The contractor is an SME: yes

II.01) Estimated value excluding VAT:
EUR 240000.00
Total Value:
EUR 416541.00

Section V: Complementary information


Additional information:
Zur Abgabe eines Angebotes sind zwingend die Formblätter zu verwenden, die vom Auftraggeber gestellt werden. Diese können über den Download abgerufen werden.
Bitte beachten Sie, dass das Leistungsverzeichnis aus mehreren Tabellenreiter besteht, die vollständig auszufüllen sind. Bieterfragen können nur über die Vergabeplattform unter Kommunikation gestellt werden und nur über die Vergabeplattform beantwortet werden. Bieterfragen, die nach dem 6.12.2019 eingehen, können nicht mehr beantwortet werden.
Der Auftraggeber weist darauf hin, dass interessierte Unternehmen im Falle von Bieterfragen und/oder notwendigen Änderungen an den Vergabeunterlagen nur informiert werden können, wenn sie sich freiwillig unter Angabe einer E-Mailadresse beim Auftraggeber registriert haben. Interessierte Bieter werden daher gebeten, sich auf der Vergabeplattform https://www.evergabe.nrw.de registrieren zu lassen.
Soweit eine freiwillige Registrierung nicht erfolgt, können keine zusätzlichen Informationen übermittelt werden. Nicht registrierte Bieter sind selber dafür verantwortlich, auf der Vergabeplattform regelmäßig zu prüfen, ob neue Nachrichten vorliegen. Das Risiko der vollständigen und lesbaren Übermittlung des Auskunftsersuchens trägt der anfragende Bieter.
Die Angebote sind fristgerecht und ausschließlich elektronisch, verschlüsselt über die Vergabeplattform https://www.evergabe.nrw.de einzureichen.
Bekanntmachungs-ID: CXPNY5MDYK2

Review body:
Official name: Vergabekammer Rheinland c/o Bezirksregierung Köln
Postal address: Zeughausstraße 2-10
Town: Köln
Postal code: 50667
Country: DE
Telephone: +49 221-1473055
E-mail: vkrhld-d@bezreg-koeln.nrw.de
Fax: +49 221-1472889
URL: http://www.brd.nrw.de/organisation/vergabekammer/
VI.04.03) Precise information on deadline(s) for review procedures
Ein Nachprüfungsantrag zur Vergabekammer ist unzulässig, soweit mehr als 15 Kalendertage nach Eingang der Mitteilung des Auftraggebers, einer Rüge nicht abhelfen zu wollen, vergangen sind (§ 160 Abs. 3 Nr. 4 GWB). Erkennt ein Bewerber Verstöße gegen Vergabevorschriften, so hat er diese innerhalb von 10 Tagen nach Kenntniserlangung gegenüber dem Auftraggeber zu rügen. §§ 134 und 160 Abs. 3 GWB bleiben unberührt.

VI.04.04) Service from which information about the review
Official name: Vergabekammer Rheinland
Town: Köln
Country: DE

Section VI

VI.05.00) Date of dispatch of this notice 2020-01-13

English Language Unavailable


90911000; 90911300; Accommodation, building and window cleaning services; Window-cleaning services;