The Official journal of the European Union - WIKI

<< Back To Recent Awards..


Tile

Germany-Winnenden: Engineering services

OJEU Ref

017718-2020

Type

Contract awards

Date Published

2020-01-14

Nature Of Contract

Service contract

Awarding Authority

Local authorities

Awarding Criteria

Lowest price

Procedure

CONTRACT AWARD



Section I: Contracting authority

I.1) Name and addresses:
Official name: Stadt Winnenden, Stadtbauamt
Postal address: Bengelstraße 5
Town: Winnenden
Postal code: 71364
Country: DE
Contact person: Stadtbauamt Winnenden
Telephone: +49 719513-252
E-mail: zentralevergabestelle@winnenden.de
Fax: +49 719513-300
NUTS code: DE116
Main address (URL): www.winnenden.de
I.4) Type of the contracting authority: REGIONAL AUTHORITY

Main Activity
I.5.1) Main Activity: GENERAL PUBLIC SERVICES

Section II: Object of Contract


Title:
Architektur-Planungsleistungen Neubau 3-gruppige Kita, Winnenden Adelsbach
Reference number: SWIN-2019-0066

II.1.4) Short description
Architektur-Planungsleistungen Neubau 3-gruppige Kita, Winnenden Adelsbach.
Total Value:
EUR 260755.03

Information about lots
II.1.6) This contract is divided into lots: no

Description: Item/Lot 1
NUTS code: DE1
NUTS code: DE116
II.2.3.2) Main site or place of performance:
Winnenden
II.1.4) Short description
Die Stadt Winnenden beabsichtigt den Neubau einer 3-gruppigen Kindertagesstätte in Winnenden-Adelsbach. Wesentliche Zielsetzung ist ein in Planung, Bau und Betrieb wirtschaftlich optimiertes Gebäude, das in der architektonischen und funktionalen Umsetzung des Raumprogrammes und der Wirtschaftlichkeit (Bau, Betrieb, Zweckmäßigkeit und Unterhaltung, Nachhaltigkeitund innovative Gebäudetechnik) den Anforderungen der Stadt Winnenden gerecht wird. Die Planung der Freiflächen für den Aussenspielbereich ist nicht Teil der anstehenden Planungsaufgabe. Das Raumprogramm mit ca. 848 qm Gesamtraumfläche und ca. 540 qm Aussenspielfläche. Die Verkehrsraumflächen sind in der Gesamtraumfläche nicht enthalten. Der Auftraggeber empfiehlt die Zuordnung folgender Honorarzone: Realisierung - Gebäude und Innenräume § 34 HOAI, Honorarzone III Der Auftraggeber behält sich eine stufenweise Beauftragung der einzelnen Leistungsphasen 1-9 vor. Ein Rechtsanspruch auf die Übertragung aller Leistungsphasen besteht nicht. Leistungsbild Planungsleistungen nach HOAI 2013 Gebäude und Innenräume § 34 HOAI
— LPH 1: Grundlagenermittlung 2 %,
— LPH 2: Vorplanung 7 %,
— LPH 3: Entwurfsplanung 15 %,
— LPH 4: Genehmigungsplanung 3 %,
— LPH 5: Ausführungsplanung 25 %,
— LPH 6: Vorbereitung der Vergabe 10 %,
— LPH 7: Mitwirkung bei der Vergabe 3,5 %,
— LPH 8: Objektüberwachung 32 %,
— LPH 9: Objektbetreuung 1,5 %.
Summe der Leistungen 99 % Ggf. notwendige Besondere Leistungen sind ggf. vom Bieter im Rahmen der Erstangebotserstellung zu benennen.
II.2.5) Award criteria:
Cost/Price



Additional information:
Bewerbergemeinschaften natürlicher und juristischer Personen sind ebenfalls teilnahmeberechtigt, wenn jedes Mitglied der Bewerbergemeinschaft teilnahmeberechtigt ist.
Mehrfachbewerbungen oder Mehrfachteilnahmen natürlicher oder juristischer Personen führen zum Ausschluss.
Eigenverantwortliche Prüfung. Nachweise nur in deutscher Sprache.

Section IV: Procedure

IV.1.1) Type of procedure: Competitive Negotiation
IV.1.1) Type of procedure: Competitive procedure with negotiation

IV.02.01) Notice number in the OJ S 2019/S 132-324632

Contract No:
1
Title:
Architektur-Planungsleistungen Neubau 3-gruppige Kita, Winnenden Adelsbach

2019-12-03

2
3
1




Official name: Bankwitz beraten planen bauen GmbH
Postal address: Limburgstraße 5
Town: Kirchheim unter Teck
Postal code: 73230
Country: DE
Telephone: +49 70219205550
E-mail: wettbewerbsverfahren@bankwitz.de
NUTS code: DE113
V.2.3) The contractor is an SME: yes

Total Value:
EUR 260755.03

Section V: Complementary information


Review body:
Official name: Vergabekammer Baden-Württemberg beim Regierungspräsidium Karlsruhe
Postal address: Durlacher Allee 100
Town: Karlsruhe
Postal code: 76137
Country: DE
Telephone: +49 7219268730
E-mail: vergabekammer@rpk.bwl.de
Fax: +49 7219263985
URL: www.rp-karlsruhe.de

Section VI

VI.05.00) Date of dispatch of this notice 2020-01-13

English Language Unavailable


71300000; Engineering services;